Aufstieg u. Fall von Digital Equipment Corporation, Edgar Schein

Aufstieg und Fall

Bestell-Nr: 05-011

Preis: 34,00 Euro

incl. MwSt. versandkostenfrei

lieferbar

Zum Bestellformular

Edgar Schein, Aufstieg und Fall von Digital Equipment Corporation

Eine Learning History oder: DEC ist tot - lang lebe DEC, Paperback

Produktinformationen

  • Autor: Edgar Schein
  • ISBN: 978-3-89797-027-4
  • VÖ: 2006
  • Umfang: 272 Seiten, zahlr. Abb., Englisch Broschur
  • Gewicht: 350 Gramm
  • Versandgewicht: ca. 400 Gramm
  • versandkostenfreie Lieferung
  • SSL-verschlüsselte Datenübertragung Ihrer Bestellung
  • Qualitätssicherung durch DGQ-Auditorin Qualität®

Inhaltsbeschreibung

DEC war ein Pionierunternehmen der Computerbranche, von dem viele bedeutende Innovationen ausgingen: Netzwerke, Miniaturisierung u.v.a. Schein, der den legendären Gründer Ken Olsen von 1966 bis 1992 als Berater begleitet hat, stellt in dieser Lerngeschichte dar, wie die einzigartige Kultur von DEC durch die Freisetzung von unternehmerischer und technologischer Kreativität zum Erfolg führte, aber irgendwann die Weiterentwicklung behinderte und zum Niedergang des Unternehmens beiträgt, das 1998 von Compaq übernommen wurde.

Edgar H. Schein

Er gehört zu den Wegbereitern der prozeßorientierten Organisationsberatung und publizierte richtungsweisende Bücher und Beiträge zur Organisationsentwicklung, Karriereplanung und Organisationskultur.

Der von ihm erarbeitete "Karriereanker" ist mittlerweile auch im deutschsprachigen Raum zu einem vielfach eingesetzten Standardinstrument in der Personalentwicklung geworden. Die herausgebenden Beratungsfirmen gehören zum internationalen Beratungsverbund TRIAS, der sich in der Publikation von Arbeitsmitteln und Fachbeiträgen in der professionellen Fortbildung prozeßorientierter Organisationsentwicklung profiliert hat.

MIT (Massachusetts Institute of Technology) Boston, geb. 1928, 1949 B.A. in General Education an der University of Chicago & M.A. in Psychologie an der Stanford University, 1952 Abschluss des Doktoratsstudiums in Sozialpsychologie an der Harvard University, 1964 bis 1990 Sloan Professor für Organisationspsychologie und Management an der Sloan School of Management am Massachusetts Institute of Technology (MIT), Mitbegründer der modernen Organisationspsychologie. Seine Bücher sind Klassiker der Organisationsberatung und -psychologie." TRIAS


Titel zum Thema 'Karriereanker'